Sprecher

Daniel Käser spricht Niklas Bergmann

Daniel Käser

Daniel Käser wurde 1986 im schönen Köln geboren. Schon in jungen Jahren begeisterte er sich primär für Hörspiele und Filme. Seit 2007 arbeitet er als Sprecher, Dialogregisseur und Hörspielproduzent. Die erste richtige Arbeit war gleich eine Hauptrolle in der Kult-SciFi-Serie „Voltron – Verteidiger des Universums“. Anfang 2012 schrieb er mit seinem langjährigen Kollegen Lars Falinski das Live-Hörspiel „Pre Fiction“, welches mit vielen Größen der Sprecherszene in Berlin aufgeführt wurde.

Ausführliche Informationen unter www.daniel-kaeser.com


In der Hörspielserie „Pollution Police – Die kleinen Pfadfinder“ spricht Daniel Käser die Rolle des Niklas Bergmann.


Patrick Bartsch spricht Linus Lindström

Patrick Bartsch

Patrick Bartsch wurde 1984 in Bad Berleburg geboren. Die Kindheit und Jugend verbrachte er in seiner Heimat auf dem Land. Nach Besuch der Fachoberschule für Sozialwesen zog er nach Siegen und absolvierte dort eine Krankenpflegeausbildung, im Anschluss daran den Zivildienst im Allgäu. 2006 entdeckte er die Bühne für sich. An der Theaterfachschule Siegburg erhielt er im ersten Ausbildungsjahr ein Stipendium und schloss im Jahr 2010 schließlich erfolgreich ab. Seitdem hatte er Gastspiele in der Orangerie Köln, der Brotfabrik Bonn, dem Theater All you need, dem Kölner Künstler Theater und dem Westfälischen Landestheater.

In der Hörspielserie „Pollution Police – Die kleinen Pfadfinder“ spricht Patrick Bartsch die Rolle des Linus Lindström.

Julia Fölster spricht Melissa Chen

Julia Fölster

Julia Fölster wurde 1985 in Hamburg geboren und hat nach ihrer Ausbildung zur Sozialpädagogischen Assistentin eine weitere, dreijährige Ausbildung zur Erzieherin gemacht. Der Beruf als Erzieherin und die Arbeit mit Kindern ist für sie eine Herzensangelegenheit. Als Synchronsprecherin für TV und Film ist sie seit 1997 aktiv und leiht vorwiegend Kindern, Jugendlichen und Zeichentrickfiguren ihre Stimme. Im Hörspielbereich kennt man sie vor allem aus der Serie „Die Teufelskicker“, in der sie die Rolle der Catrina spricht. Aber auch in anderen, bekannten EUROPA-Produktionen wie „Hanni und Nanni“, „TKKG“ und „Die drei ???“ war sie bereits zu hören.

 In der Hörspielserie „Pollution Police – Die kleinen Pfadfinder“ spricht Julia Fölster die Rolle der Melissa Chen.

Thomas Friebe spricht Komissar Schulte

Thomas Friebe

Thomas Friebe, geboren 1968, ist ein vielbeschäftigter Schauspieler und Sprecher mit Sitz in Köln. Seit Mitte der 1990er Jahre steht er regelmäßig für verschiedene Film- und Fernsehproduktionen („SK Babies“, „Mensch Markus“ etc.) vor der Kamera und setzt seine Stimme in Hörspielen und Hörbüchern ein, darunter auch die Umsetzung des Frank Schätzing-Bestsellers „Der Schwarm“. Als Off-Sprecher kennt man ihn aus TV-Formaten wie „Wer wird Millionär?“ und „Der Trödeltrupp“. Seit 2012 ist seine Stimme als Stationvoice des neuen Fernsehsenders RTL nitro zu hören.

In der Hörspielserie „Pollution Police – Die kleinen Pfadfinder“ spricht Thomas Friebe die Rolle des Kommissar Schulte (Folge 4: „Karolina und die Drogengangster“, Folge 5: „Giftiges Spiel“).

Bert Stevens spricht Dr. Johannes Stein

Bert Stevens

Bert Stevens wurde 1951 in Mönchengladbach geboren.  Nach einer Kaufmännischen Lehre absolvierte er seine Ausbildung an der Schauspielschule Düsseldorf, Theater-Engagements in Wuppertal, Kiel, Neuss, Bern, Kassel und Hagen folgten. Im Fernsehen war er in mehr als 80 Film- und Serienproduktionen zu sehen, darunter „Lindenstraße“, „Die Wache“ und „SOKO 5113“. Seit 2005 ist er auch als Sprecher tätig und in Hörspielen, Dokumentationen, PC-Spielen und Werbespots zu hören.

Mit Autor und Regisseur Markus Topf arbeitete er bereits erfolgreich bei den Hörspielserien „Der Falke“, „Ein Fall für Leon Kramer“ und „Freelancer“ zusammen.

 In der Hörspielserie „Pollution Police – Die kleinen Pfadfinder“ spricht Bert Stevens die Rolle des Dr. Johannes Stein (Folge 1: „Das Gold im Bunker“).

Kerstin Draeger spricht die Sachbearbeiterin

Kerstin Draeger

Kerstin Draeger wurde 1966 in Berlin geboren und sammelte bereits als Kind Rundfunkerfahrung im RIAS (Rundfunk im amerikanischen Sektor). Von 1986 bis 1889 absolvierte sie in Hamburg ihr Schauspielstudium. Im Anschluss daran stand sie für diverse TV-Produktionen („Tatort“, „Freunde fürs Leben“, „Die Kinder vom Alstertal“ etc.) vor der Kamera. Als Synchronsprecherin lieh sie ihre Stimme Hollywoodstars wie Michelle Pfeiffer und Charlize Theron. Darüber hinaus sprach sie die weibliche Hauptrolle in der legendären Hörspielserie „Tom & Locke“ und war in unzähligen weiteren Produktionen zu hören, darunter „Die drei ???“, „TKKG“ und „Wallander“.

In der Hörspielserie „Pollution Police – Die kleinen Pfadfinder“ spricht Kerstin Draeger die Rolle der Sachbearbeiterin (Folge 1: „Das Gold im Bunker“).

Franka von Werden spricht Ronja Weber

Franka von Werden

Franka von Werden, geboren 1985 in Neuss, ist ausgebildete Schauspielerin und Sängerin. Im Anschluss an ihre Ausbildung an der Theaterfachschule Siegburg folgten unter anderem Engagements am Theater an der Ruhr (Mülheim), dem Theater am Schlachthof (Neuss) und dem Jungen Theater Bonn. Darüber hinaus ist sie Sängerin beim Singer/Songwriter-Duo „Oktopus“.

 In der Hörspielserie „Pollution Police – Die kleinen Pfadfinder“ spricht Franka von Werden die Rolle der Ronja Weber (Folge 2: „Terror auf dem Reiterhof“).

Hanno Friedrich spricht Sven

Hanno Friedrich ©Christine Trewer

Hanno Friedrich (Jahrgang 1966) verbrachte seine Schulzeit in Deutschland und den Niederlanden. Nach seinem Schauspielstudium an der Hochschule der Künste Berlin war er Ensemblemitglied am Staatstheater Oldenburg, am Theater Basel und am Schauspiel Bonn. In den folgenden Jahren wurde er vor allem als Comedy-Star bekannt und gehörte von 2002-2009 zum Hauptcast der TV-Serie „Sechserpack“. Mit der Musik-Comedy-Show „ABBA Jetzt!“ und ihrer Fortsetzung „ABBA Jetzt! 2 – Jenseits von Schweden“ ist er zusammen mit dem Schauspieler Tilo Nest und dem Musiker Alexander Paeffgen seit 14 Jahren erfolgreich auf Tour. Sein Regiedebüt gab Friedrich 2010 mit der musikalischen Revue „SEKT & THE CITY“.

 In der Hörspielserie „Pollution Police – Die kleinen Pfadfinder“ spricht Hanno Friedrich die Rolle des Sven (Folge 2: „Terror auf dem Reiterhof“).

Patrick Mölleken spricht Felix Keller

Patrick Mölleken ©Heike Ulrich

Patrick Mölleken, geboren 1993, ist für sein junges Alter schon ein echter Medienprofi. Seit 2004 steht er regelmäßig für TV- und Kinoproduktionen vor der Kamera, darunter „Der Bergdoktor“, „Rennschwein Rudi Rüssel“, „Isenhart – Die Jagd nach dem Seelenfänger“ und „Der Lehrer“. Auch als Sprecher ist er überaus aktiv und in zahlreichen Hörbüchern, Filmen und Werbespots zu hören. 2010 bekam er für „Wie man unsterblich wird“ den Deutschen Hörbuchpreis. Im Hörspielbereich kennt man ihn unter anderem auch aus der Serie „Team Undercover“ und aus diversen WDR-Produktionen.

Weitere Infos unter www.patrick-moelleken.com.

In der Hörspielserie „Pollution Police – Die kleinen Pfadfinder“ spricht Patrick Mölleken die Rolle des Felix Keller (Folge 3: „Der rote Panda“).

Nina Vorbrodt spricht Dr. Sandra Wiegand

Nina Vorbrodt

Nina Vorbrodt (Jahrgang 1972) ist mit Herz und Seele Kölnerin. Getreu den Artikeln 2 und 3 des kölschen Grundgesetzes  „Et kütt wie et kütt“ und „Et hätt noch immer jot jejange“ bewegt sie sich seit 24 Jahren erfolgreich durch die deutsche Film- und Fernsehlandschaft. Mit 16 Jahren betrat sie ihre „Schule“, die „Lindenstraße“, als Benny Beimers Freundin Kornelia Harnisch und praktizierte dort drei Jahre lang „Learning by Tuing“. Seither folgten an die 100 weitere TV-Produktionen, darunter acht Jahre als Ensemblemitglied der Sketchcomedy-Serie „Sechserpack“, wo sie ihr komödiantisches Talent unter Beweis stellen konnte. 1991 gründete sie mit zwei Freunden das Kölner Künstler Theater, ein reines Kinder- und Jugendtheater im Stadtteil Ehrenfeld und hat es sich 15 Jahre lang zur Aufgabe gemacht Jugendliche für Kunst und Kultur zu begeistern. Aktuell steht sie als eine der Hauptdarstellerinnen für die neue RTL-Sitcom „Sekretärinnen“ vor der Kamera.

Weitere Infos unter www.ninavorbrodt.de.

In der Hörspielserie „Pollution Police – Die kleinen Pfadfinder“ spricht Nina Vorbrodt die Rolle der Dr. Sandra Wiegand (Folge 5: „Giftiges Spiel“).

Daniel Buder spricht Jens Wiegand

Daniel Buder

Daniel Buder (Jahrgang 1977) absolvierte seine Ausbildung zum Schauspieler 2004-2008 auf der Film Acting School Cologne. Seine erste Hauptrolle spielte er 2006 im Actionfilm „Crash Kids“. Es folgten Rollen in diversen TV-Produktionen wie „Klinik am Alex“, „Unser Charly“, „Alarm für Cobra 11“ und „Countdown“. Zuletzt stand er als einer der Hauptdarsteller für die ZDF-Serie „Herzflimmern - Liebe zum Leben“ vor der Kamera. Inzwischen ist Daniel Buder auch als Filmproduzent tätig und legte mit dem Horrorfilm „Extinction - The G.M.O. Chronicles“ (Regie: Niki Drozdowski) 2011 sein Spielfilmdebüt vor.

In der Hörspielserie „Pollution Police – Die kleinen Pfadfinder“ spricht Daniel Buder die Rolle des Jens Wiegand (Folge 5: „Giftiges Spiel“).

René Steinke spricht Holger Dorn

René Steinke ©Nik Konietzny

René Steinke, geboren 1963, machte seine Ausbildung an der renommierten Schauspielschule Ernst Busch in Berlin und stand seitdem für unzählige TV-Movies und  -Serien vor der Kamera. Bekannt wurde er vor allem als langjähriger Hauptdarsteller der erfolgreichen RTL-Actionserie „Alarm für Cobra 11“, die ihm auch viele Fans im Ausland bescherte. Darüber hinaus war er in den letzten Jahren unter anderem in den Produktionen „Soko Leipzig“, „Notruf Hafenkante“ und „Der letzte Bulle“ zu sehen.

In der Hörspielserie „Pollution Police – Die kleinen Pfadfinder“ spricht René Steinke die Rolle des Holger Dorn (Folge 5: „Giftiges Spiel“).

 

Wolfgang Bahro spricht Skull

Foto: Urban Ruths

Wolfgang Bahro (Jahrgang 1960) ist vielen TV-Zuschauern vor allem aufgrund seines langjährigen Engagements bei der RTL-Soap „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ ein Begriff. Darüber hinaus arbeitet er schon seit vielen Jahren als Sprecher und war in dieser Funktion bereits in zahlreichen Hörspielproduktionen zu hören, unter anderem in den Serien „Gabriel Burns“, „MindNapping“ und „Tony Ballard“.

 

In der Hörspielserie „Pollution Police – Die kleinen Pfadfinder“ spricht Wolfgang Bahro die Rolle des Skull (Folge 4: „Karolina und die Drogengangster“).

Thomas Balou Martin spricht Bruder Sigmund

Thomas Balou Martin, geboren 1962, studierte an der Schauspielschule Hamburg und steht seitdem regelmäßig für TV-Produktionen wie „Der Fahnder“ , „Notruf Hafenkante“ und „Der Landarzt“ vor der Kamera. Krimifans ist er vor allem durch die Rolle des Staatsanwalts Dr. Scheer im Frankfurter „Tatort“ bekannt, die er viele Jahre lang an der Seite des Ermittlerduos Andrea Sawatzki / Jörg Schüttauf verkörperte. Aber auch als Sprecher ist er seit vielen Jahren aktiv und veredelt mit seiner markanten Stimme diverse Hörbücher.

Weitere Infos unter www.thomasbaloumartin.de.

In der Hörspielserie „Pollution Police – Die kleinen Pfadfinder“ spricht Thomas Balou Martin die Rolle des Bruder Sigmund (Folge 6: „Das Geheimnis des Bergklosters“).